Vai al contenuto principale della pagina

Die Sprache / / Leonard Bloomfield ; übersetzt, kommentiert und herausgegeben von Peter Ernst und Hans Christian Luschützky ; unter mitwirkung von Thomas Herok ; mit einem geleitwort von André Martinet



(Visualizza in formato marc)    (Visualizza in BIBFRAME)

Autore: Bloomfield Leonard <1887-1949, > Visualizza persona
Titolo: Die Sprache / / Leonard Bloomfield ; übersetzt, kommentiert und herausgegeben von Peter Ernst und Hans Christian Luschützky ; unter mitwirkung von Thomas Herok ; mit einem geleitwort von André Martinet Visualizza cluster
Pubblicazione: Vienna, Austria : , : Edition Praesens, , 2001
©2001
Edizione: Deutsche erstausgabe.
Descrizione fisica: 1 online resource (747 pages) : illustrations; digital, PDF file(s)
Disciplina: 410
Soggetto topico: Language and languages
Grammar, Comparative and general
Persona (resp. second.): ErnstPeter
LuschützkyHans Christian
HerokThomas
MartinetAndré
Nota di bibliografia: Includes bibliographical references and index.
Sommario/riassunto: Leonard Bloomfield's "Language" (1933) is one of the most important books on linguistics and it is also one of the most frequently quoted. It is very unusual that a scientific book that has been on the market for 67 years has not become outdated. Unbelievably enough, it has never been translated into German, although Bloomfield spoke German like his mother-tongue. His family came from Austria an he specialized in Germanic linguistics. This edition of ,Language" aims to fill this gap and furthermore tries to reflect Bloomfield's ideas in the light of modem linguistics. Therefore it is not a mere translation but a commentated reader , of Bloomfield's ,,Language" and a scientific publication in its own right.
Leonard Bloomfields Buch "Language" (1933) zählt zu den Klassikern der Sprachwissenschaft, es ist eines der meistzitierten Bücher auf diesem Gebiet. Es kommt nicht oft vor, dass ein geisteswissenschaftliches Werk im siebenten Jahrzehnt nach seinem Erscheinen kaum veraltet ist. Eigenartigerweise existierte bislang keine deutsche Übersetzung, und das, obwohl Bloomfield, der altösterreichischer Herkunft war und Deutsch wie seine Muttersprache beherrschte, als ausgebildeter Germanist das Deutsche in seinem Werk besonders ausführlich behandelt. Diese Lücke soll diese deutsche Erstausgabe schließen, wobei im Kommentar ausführlich auf die vergangenen 66 Jahre Forschungsgeschichte eingegangen wird. Dadurch geht diese Ausgabe aber auch über eine reine Übersetzung hinaus erhält den Charakter einer eigenständigen wissenschaftlichen. Publikation.
Titolo autorizzato: Die sprache  Visualizza cluster
ISBN: 9783706910019
Formato: Materiale a stampa
Livello bibliografico Monografia
Lingua di pubblicazione: Tedesco
Record Nr.: 9910563178203321
Lo trovi qui: Univ. Federico II
Opac: Controlla la disponibilità qui